Menu Close

Das Nachwuchsorchester

In unserem Nachwuchsorchester hat sich die letzten Jahre viel getan. Wir sind mittlerweile nicht mehr nur eine Gruppe musizierender Kinder und Jugendlicher, sondern sind zu einem bunt gemischten Ensemble aus Jung und Alt herangewachsen. Dabei reicht die Bandbreite der Mitglieder von Kindern aus der Instrumentalausbildung, über motivierte Musiker mit einem Zweit- oder Drittinstrument, ebenso auch Wiedereinsteiger, bis hin zu Senioren und natürlich alle Musikfreunde, welche schon jahrelang das Nachwuchsorchester begleiten.

Nachwuchsorchester bei seinem Auftritt zum Frühjahrskonzert
Nachwuchsorchester bei seinem Auftritt zum Frühjahrskonzert

Entgegen aller Vorurteile gegenüber traditionellen Blasorchestern bedienen wir ein weit umfassendes Musikrepertoire mit bekannten Stücken aus Filmmusik, Rock und Pop, Klassik, sinfonische Werke sowie Märsche und Polkas.
Der Schwierigkeitsgrad liegt dabei zwischen 1,5 und 3 (von insgesamt 6 Stufen) somit sind die moderaten Anforderungen an Mitwirkende Junior- oder Bronze-/D1-Leistungsabzeichen.

Zu hören gibt es uns immer am Frühjahreskonzert der BMG, beim Weißwurstkonzert im Sommer, am Adventskonzert und zur Kinderchristmette in der Gebenbacher Kirche.

Weißwurstkonzert mit dem Nachwuchsorchester
Weißwurstkonzert mit dem Nachwuchsorchester

Gegründet wurde unser Nachwuchsorchester bereits 2002 von seinem ersten Dirigenten Siegfried Siegert. Mehr als fünf Jahre stand Sonja Dirschedl am Dirigentenpult. Seit 2011 hat die Leitung Angelika Schöpf, angehende Musikpädagogin und Lehrerin.

Für einen Einblick in unsere Probenarbeit kannst DU jederzeit am Freitag ab 18 Uhr in den Pfarrsaal kommen.

DU wirst sehen:

ES IST NIE ZU SPÄT EIN INSTRUMENT ZU LERNEN
FANGE JETZT DAMIT AN!

Dirigentin Angelika Schöpf des Nachwuchsorchsters
Dirigentin Angelika Schöpf